Bedeutung und Wirkung des Lavastein-Armbands

Bedeutung und Wirkung des Lavastein-Armbands

Ursprung des Lavasteins

Lava entsteht aus dem Magma feuerspuckender Vulkane und ist das älteste Gestein auf Erden. Daher ist es nicht verwunderlich, dass Lava auch gerne als Ursprungsgestein bezeichnet wird und als Stein der Erdung gilt. Die unbändige Energie des Feuers, aus welcher das Lavagestein hervorgeht, kann auch unsere spirituelle Energie unterstützen. 

Das Lavastein-Armband

Wegen ihrer starken Verbindung zur Erde wird angenommen, dass das Tragen eines echten Lavastein-Perlenarmbandes uns bei einem Neuanfang behilflich sein kann und uns Hilfe beim Verbinden mit unseren spirituellen Ursprüngen bietet.

Die intensive irdische Verbindung der vulkanischen Gesteinsbrocken sind aber ebenso der Grund, dass sie als Symbole für Fruchtbarkeit, Ausdauer und Stärke angesehen werden. Zudem sind die Lava-Edelsteine, die wir in unseren Armbändern verarbeiten, aus spiritueller Sicht ideal, um das Wurzelchakra zu öffnen und den Tag beispielsweise mit einer Achtsamkeitsmeditation zu starten.

Die heilende Energie von Lava findet im Übrigen auch bei Massagetherapien Verwendung. Schließlich kann der körperliche Kontakt mit Lavasteinen auch für emotionale Ruhe, Entspannung und der besseren Bewältigung von Ängsten sorgen. Um einen klaren und natürlichen Energiefluss unterstützen zu können, sollte man daher ein Lavastein-Armband immer auf der Haut tragen.


NEUIGKEITEN